Krafttier Taube: Folgen Sie den Zeichen in Ihrem Leben

Das Krafttier Taube im Detail erklärt

Die Taube kommt in vielen Religionen vor und ist generell ein spirituelles Wesen. In der Spiritualität steht die Taube für das „eigene Höhere Selbst“. Möchte ein Krafttier zu Ihnen, erscheint dieses mehrmals im Leben. Man sagt, wenn Sie mindestens zweimal in einem kurzen Zeitraum mit dem gleichen Tier konfrontiert werden, sollten Sie die Zeichen ernst nehmen. Beispiel: Sie sehen ein Bild von einer Taube und 10 Minuten später begegnen Sie einer richtigen Taube. Dies ist in der Stadt zwar keine Seltenheit, Sie werden jedoch die Botschaft dahinter verstehen, wenn es eine gibt.

Die Taube lädt Sie ein, das Leben aus einer anderen Perspektive zu sehen. Von oben herabblicken, wie die Vögel. Wer sein Leben aus der Vogelperspektive wahrnimmt, erkennt Dinge, die woanders nicht möglich wären. Vor allem in Krisenzeiten ist die Taube ein willkommener Gast, der Sie im Leben weiterbringt. Auch lehrt Ihnen die Taube, dass Sie noch offener für Zeichen im Alltag sein sollen. Nehmen Sie alle Botschaften wahr, die Ihnen entgegenkommen. Dies können Sprüche sein, Lieder im Radio, Autokennzeichnen usw. Manchmal erblicken Sie immer wieder die gleiche Zahl oder ähnliche Hinweise.

Falls Sie sich gerade in einer Sackgasse befinden, bringt Sie die Taube dort hin, wo Sie hinsollen. Nehmen Sie die Führung an. Hören Sie nicht immer auf den Verstand, sondern vertrauen Sie Ihrer inneren Stimme. Die Tauben wissen auch nicht wirklich was Sie tun. Sie folgen ihren Instinkten und überleben dadurch in der Großstadt. Tauben sind grau und viele Menschen finden diese Tiere hässlich. Warum eigentlich? Nur weil Sie nicht so bunt sind wie Wellensittiche. Tauben sind genauso Vögel, die durchs Leben ziehen, fliegen und das Sein genießen. Vielleicht wird es an der Zeit, dass Sie Vorurteile gegen gewisse Geschöpfe abbauen. Auch graue Mäuse können innerlich strahlen. Vielleicht sind sogar Sie selbst diese graue Maus, die nicht aus sich rauskommt.

Wechseln Sie die Perspektive, nehmen Sie einen anderen Pfad oder versuchen Sie neue Dinge im Leben, die Sie sich bis jetzt nicht zutrauten. Was auch immer das ist. Vielleicht gilt es bestimmte Ängste zu überwinden. Möchten Sie sich mit jemand versöhnen, jemand die Liebe gestehen oder den Job kündigen. Es gibt immer wieder Umbruchsphasen in einem Menschenleben und nicht selten taucht genau da die Taube auf und holt Sie ab. Sie unterstützt Sie auf Ihrer Reise ins Ungewisse und ermöglicht Ihnen den notwendigen Weitblick.

Blicken Sie nicht nur auf die Tauben in der Stadt. Beobachten Sie diese im TV, im Radio, im Internet, achten Sie auf Bilder, auf Zeitschriften und auf Autos. Tauben sind überall präsent und kommen dann, wenn die Zeit reif ist zu Ihnen. Ihr höheres Selbst wartet bereits, nehmen Sie dieses an und versuchen Sie den Schöpfergeist in Ihr Leben zu integrieren. Lieben Sie Tauben, dann lieben Sie sich selbst. Verachten Sie die Natur, dann verachten Sie immer einen Teil von sich selbst. Diesen Hinweis sollten Sie sich merken, und Sie werden die Tauben ab nun in einer anderen Perspektive wahrnehmen.

Menu